Wir bauen ein profitables Trendfolgesystem!

The Trend is your friend: Der gesamte Börsenhandel besteht im Wesentlichen nur aus drei Trendphasen: Aufwärtstrends, Abwärtstrends und Seitwärtstrends. Obgleich die Seitwärtsphasen in den meisten Werten deutlich überwiegen und damit lukrativer für den Händler sind, hat auch der Trendhandel seine Vorzüge. Der größte Vorteil für den Trader ist hier mit Sicherheit: Wenn wir einmal den Einstieg in einen Trend erwischt haben, brauchen wir uns kaum noch um den Trade zu kümmern und können ihn einfach laufen lassen. So sparen wir Nerven und Orderkosten. Daher entwickeln wir im aktuellen Video-Tutorial einfach mal ein profitables Trendfolgesystem, um damit einen längeren Trend zu reiten.

Weiterlesen

Phase 2: 10K in 2 Wochen

In Phase 2 der Entwicklung meiner neuen Trading-Strategie habe ich das Startkapital von 20K auf 10K reduziert um zu testen, ob die geringere Margin auch hier der Strategie standhält. Da die Strategie primär mit den E-Mini Futures YM, ES und dem ENQ handelt, die für ein so kleines Konto relativ hohe Punktwerte haben, wird ihre Umsetzung mit kleiner werdendem Konto zunehmend zum Ritt auf der Rasierklinge.

Weiterlesen

CRV von 2:1 funktioniert immer. Tatsächlich?

Solange es das Trading gibt, existieren auch diverse Mythen, die sich hartnäckig halten. Einer davon ist: Solange der Trend aufwärts gerichtet ist, funktioniert ein CRV von 2:1 immer. Mithilfe des StereoTraders können wir solche Mythen schnell und unbürokratisch am laufenden Markt überprüfen. Denn zweifelsohne befinden wir uns im DAX seit Januar in einem fulminanten Aufwärtstrend und müssen mithilfe dieser Regel einfach Gewinne erwirtschaften können.

Weiterlesen

Risiko-Stretching mit Grid-Orders

Viele Trader oder Trading-Anfänger sind festgefahren in ihren einmal erlernten Strukturen, sodass sie überhaupt nicht merken, wie man sich mit wenigen Handgriffen das Trader-Leben einfacher, angenehmer und profitabler gestalten kann. Risiko-Stretching mit Grid-Orders ist daher das Thema des Tages für alle, die einmal etwas Neues ausprobieren möchten, um ihre Trading-Ergebnisse und ihre Performance ein bisschen aufzupimpen.

Weiterlesen

100% Trading-Performance in 3 Wochen

Ansätze und Entwicklung einer ganz neuen, unkonventionellen Handelsstrategie

Schaut man sich die Verlustquoten der Trader an, die von Seiten der Online-Broker neuerdings Dank ESMA veröffentlicht werden müssen, dann tritt für alle, die geglaubt haben im Trading “das schnelle Geld” machen zu können, alsbald die Ernüchterung ein. Zwischen 70% und 90% der Trader verlieren dauerhaft Geld an den Finanzmärkten! Full Stop. Nur ein kleiner Teil, die Elite der Trader-Elite schafft es, dauerhaft Geld aus dem Markt zu ziehen und damit ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Die einen mehr, die anderen weniger. Die einen schneller, die anderen langsamer. Wiederum andere schaffen es niemals. Manche beißen sich seit Jahren oder sogar Jahrzehnten die Zähne an den Märkten aus und kommen doch auf keinen grünen Zweig. Einige landen sogar beim Psychologen oder Schuldenberater.

Weiterlesen

Meine neue Trading-Plattform: Der StereoTrader

Die letzten beiden Jahre haben eine Reihe von Neuerungen in meinen Trading-Alltag gebracht. Angefangen mit dem Volume Profile, dem Traden nach Footprint-Charts und damit einer Reihe von hilfreichen Tools kam zum Abschluss meiner “Innovationsoffensive 2018” nun noch eine weitere hilfreiche Trading-Plattform hinzu, die wohl alles bisher Dagewesene in den Schatten stellt: Der StereoTrader MT5. Mit dieser außergewöhnlichen Scalping-Maschine können Daytrader ihre wahre Freude haben. Nun habe ich den StereoTrader meinem Waffenarsenal hinzugefügt und berichte von den ersten Erfahrungen im Handel.

Weiterlesen

StereoTrader Essentials: Einführung in den StereoTrader bei Tickmill

Der StereoTrader hat in letzter Zeit nicht nur den Forex- und CFD-Markt erobert, sondern auch die Herzen zahlreicher Trader. Ohne große Übertreibung kann man vom StereoTrader behaupten: Das ist zur Zeit mit Abstand die beste Handelsplattform für den Forex- und CFD-Markt, eine geniale Scalping-Maschine die ihresgleichen sucht und mit hilfreichen Funktionen daherkommt, die derzeit keine andere Software bieten kann. Das Schöne daran: Mit der MT5-Version des StereoTraders ist die Plattform sogar Futures ready. Doch der StereoTrader mit all seinen Funktionen will auch beherrscht werden. Daher bietet der Forex- und CFD-Broker Tickmill nun eine kostenlose 8-teilige Webinarreihe an, in der die wichtigsten Funktionen des StereoTraders von seinem Erschaffer Dirk Hilger erklärt werden, abgerundet durch Live-Trading mit dem StereoTrader.

Weiterlesen

Tickmill: Der StereoTrader-Broker startet dynamisch ins Jahr 2018

Ein neuer Broker erobert in letzter Zeit auch immer mehr den deutschen Markt und hat es letzten Endes auch in unseren Forex Broker Vergleich geschafft: Die Rede ist von Tickmill Ltd. Mit einem monatlichen Handelsvolumenrekord von 110 Mrd USD, einer fairen Orderausführung, engen Spreads und überzeugenden Orderkosten hat sich der Broker auch als Partner für den StereoTrader qualifiziert.

Weiterlesen