Trades richtig pyramidisieren mit der P-BE-Linie und neue Gost-Funktionen

Im gestrigen Helpdesk-Webinar zum Thema StereoTrader, Gost und Toolbox konnten wir mal wieder einige Fragen aus der Community klären und Neuerungen in der Entwicklung präsentieren. Während ich dieses Mal im Rahmen eines kleinen Live-Tradings primär auf die Toolbox-Funktion der P-BE-Linie einging, mit der man Trades richtig gut pyramidisieren kann, zeigte Timo den aktuellen Entwicklungsstand der neuen GOST-Version und stellte ein Range-Setup vor. Die Aufzeichnung des Webinars ist jetzt hier zu sehen:

Weiterlesen

Kryptotrader aufgepasst: der Micro-Bitcoin-Future kommt am 03. Mai!

Der Handel mit Kryptowährungen wie dem Bitcoin boomt wie nie zuvor. Dabei gibt es auch beim Umgang mit Kryptowährungen verschiedene Tradingstrategien. Während die einen nach dem HODL-Konzept einfach immer wieder weitere Bitcoins oder andere Kryptos hinzukaufen, um von einem Kursanstieg zu profitieren, möchten die anderen lieber kurzfristig Intraday von den großen Preisschwankungen profitieren oder ihr physisches Kryptoportfolio gegen Verluste absichern. Bislang gab es für Letztere im Grunde nur den CFD, der aber meistens einen extrem hohen Spread aufweist oder den großen bereits etablieren Bitcoin-Future der CME (BTC). Mit einem Tickwert von $25 ist dieser allerdings ein Schwergewicht und gerade für kleinere Trader viel zu groß. Hier kommt nun der Micro-Bitcoin-Future (MBT) ins Spiel, der Bitcoin-Trading auch für kleineres Geld ermöglicht und/oder durch Skalierung ein viel feineres Risikomanagement erlaubt.

Weiterlesen

Trend oder Range: Wie kann ich es vorher wissen?

Eigentlich könnte Trading ganz einfach sein, wenn es nur nicht so kompliziert wäre. Denn bei Licht betrachtet gibt es nur 2 Marktphasen: Trend oder Range – und zwar auf allen Zeitrahmen. Für den Trader ist es sehr wichtig zu erkennen, in welcher Marktphase er sich gerade befindet, um seine Strategie darauf abzustimmen. Denn während man mit einer Trendfolge-Strategie in einer Range permanent in den Stop läuft, wird man mit einem Range-Setup in einem Trend vom Markt überrannt. Mithilfe einiger Beobachtungen aus dem Volumentrading und der Markttechnik kann man jedoch schon vor Beginn der Handelssession feststellen, ob man es eher mit einer Range oder einem Trendmarkt zu tun hat.

Weiterlesen

Profitabler Traden mit Gost, Version 2.0 Produktvorstellung

Was im Jahr 2020 als kleines Projekt für automatisierte Teilverkäufe im StereoTrader begann, hat sich im Laufe der Zeit zu einem ausgereiften eigenständigen Programm gemausert. So kann man mit Gost 2.0 jetzt neu nicht nur solche Teilverkäufe durchführen, sondern ganze voll- oder halbautomatische Trading-Strategien umsetzen oder gar Linien von anderen Tradern mit dem TC-Live AddOn handeln lassen. Gestern wurde die neue Version 2.0 vorgestellt:

Weiterlesen

Wird die “blaue Welle” – das größte Problem für den NASDAQ und Big Tech 2021?

Wer gedacht hat, dass die US-Wahlen mit der Nominierung des neuen Präsidenten gegessen sind, hat sich geschnitten. Die aktuell laufenden Senatswahlen entscheiden über das “Zünglein an der Waage” im US-Senat und könnten den langjährigen “Grid-Lock” beenden. Was bedeutet eine blaue Welle für die Märkte, insbesodere für Big Tech?

Weiterlesen

Der Gost StarterGuide ist da!

Endlich ist es soweit: Nach vielen Monaten der Entwicklungsarbeit hat das StereoTrader AddOn Gost mit der Version 2.0 ein Niveau erreicht, das seinesgleichen sucht. Um gegenwärtigen und künftigen Gost-Nutzern einen möglichst reibungslosen Einstieg im Umgang mit der Erweiterung zu geben, konnte nun auch der ausführliche, interaktive Gost StarterGuide im Umfang von 34 Seiten mit vielen Bebilderungen fertiggestellt werden.

Weiterlesen

Strategisches Trading mit dem StereoTrader: Go for Gost!

Wer schon immer mal wissen wollte, wie man die strategischen Orders der Handelsplattform StereoTrader richtig einsetzt und wie man das dazugehörige AddOn Gost dazu nutzen kann, den eigenen Handel profitabler zu gestalten, der hat nun die Möglichkeit, am exklusiven Go-for-Gost Webinar nächstes und übernächstes Wochenende (29.11. und 06.12. 2020) teilzunehmen.

Weiterlesen

WOT 2020 – die interessantesten Vorträge

Während 2019 die Welt noch in Ordnung war, ist im Jahr 2020 natürlich auch die jährlich stattfindende Tradermesse World of Trading von der Corona-Pandemie betroffen. Was ein Glück, dass die Tradingszene angemessen digitalisiert ist. So können Neueinsteiger und Interessenten in diesem Jahr 2 Tage völlig kostenlos dem bunten Treiben vom heimischen PC aus zusehen, auch wenn man natürlich dieses Jahr auf das Hamstern von Werbemitteln verzichten muss und es natürlich auch keinen üblichen Road Report geben wird. Machen wir doch einfach mal einen Rundflug durch das bunte Programm und schauen uns an, welchen Vortrag man am besten nicht verpassen sollte:

Weiterlesen

Stop-Fishing beenden und das Risiko im Trading halbieren

Stop-Fishing ist ein wohlbekanntes Problem in der Traderwelt. Große Adressen greifen hier die Liquidität von Retail-Tradern an offensichtlichen Unterstützungen, Widerständen sowie Verlaufshochs- und Tiefs ab, da viele dort gerne ihre Stops parken, um den Trade abzusichern. Diesem wohlbekannten Stop-Fishing im Trading kann man mit verschiedenen Strategien begegnen:

Weiterlesen