Quiz Tradertyp

Welcher Tradertyp bist Du? Viele Tradinganfänger stürzen sich ins Abenteuer Trading, ohne dabei auf ihre Fähigkeiten und Voraussetzungen zu achten. Die Folge ist, dass sie mitunter jahrelang verzweifelt versuchen, in einer für sie ungeeigneten Disziplin Fuß zu fassen, weil sie nicht die psychologischen Anforderungen erfüllen. Mithilfe dieses kleinen Trader-Quiz kannst Du anhand von 10 Fragen Deinen Trader-Typ bestimmen und wirst erkennen, ob Du eher für den kurzfristigen Handel im Daytrading bzw. Scalping geeignet bist oder ob Swing-Trading und Investment die bessere Wahl für Dich ist.

Viel Spaß mit dem Quiz!

#1. Bist Du (noch) berufstätig?

#2. Wenn ich unter Stress stehe ...

#3. Unternehmen nach Fundamentaldaten bewerten ...

#4. Wenn ich in einem Trade bin, dann ...

#5. Passives Einkommen in Form von Dividenden ...

#6. Das Verständnis für COT-Daten und der Umgang mit Saisonalitäten ...

#7. Meine Reaktionsfähigkeit ist ....

#8. Viele Entscheidungen in kurzer Zeit zu treffen fällt mir ...

#9. Tradingverluste sind für mich ...

#10. Den höchsten Stellenwert in meinem Leben hat ...

Zur Auswertung Deines Tradertyps

Das Ergebnis

Du findest wahrscheinlich eher im kurzfristigen Handelsstil Deine Erfüllung, sei es als Scalper oder Daytrader. Achte darauf, fokussiert und konzentriert an den Charts zu bleiben, ohne Dich von anderen Dingen ablenken zu lassen. Bring zunächst eine einzige Strategie zur Anwendung, die Du immer wieder wiederholen kannst und ergänze sie erst später mit weiteren Setups, wenn Du damit profitabel bist.

Der kurzfristige Börsenhandel ist wohl eher nichts für Dich und setzt Dich unnötig unter Stress. Versuche stattdessen lieber, Dich auf längerfristiges Swing-Trading oder Investment zu konzentrieren. Hier hast Du genügend Zeit, eine Entscheidung zu treffen. Informiere Dich über den Börsenhandel mit COT-Daten und Saisonalitäten.

Ein Gedanke zu „Quiz Tradertyp“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.