The hedge is my edge: DAX-Trading mal anders

Bereits im August dieses Jahres kam der Forex- und CFD-Broker Admiralmarkets mit einer Produktinnovation um die Ecke: die neuen Future CFDs. Diese werden hier nicht etwa, wie bei CFD-Brokern üblich, auf den Kassa-DAX gepreist, sondern auf den entsprechenden Future, in diesem Fall den FDAX. Damit können Kunden von Admiral Markets ihren Handel im CFD ab jetzt noch besser mit dem echten Future abgleichen und trotzdem minimale Positionsgrößen für kleine Konten nutzen. Nehmen wir die kleine Produktionnvoation doch mal zum Anlass, den Kassa-DAX gegen den neuen Future CFD zu handeln und schauen uns an, was dabei herauskommt.

Weiterlesen

Wir bauen ein profitables Trendfolgesystem!

The Trend is your friend: Der gesamte Börsenhandel besteht im Wesentlichen nur aus drei Trendphasen: Aufwärtstrends, Abwärtstrends und Seitwärtstrends. Obgleich die Seitwärtsphasen in den meisten Werten deutlich überwiegen und damit lukrativer für den Händler sind, hat auch der Trendhandel seine Vorzüge. Der größte Vorteil für den Trader ist hier mit Sicherheit: Wenn wir einmal den Einstieg in einen Trend erwischt haben, brauchen wir uns kaum noch um den Trade zu kümmern und können ihn einfach laufen lassen. So sparen wir Nerven und Orderkosten. Daher entwickeln wir im aktuellen Video-Tutorial einfach mal ein profitables Trendfolgesystem, um damit einen längeren Trend zu reiten.

Weiterlesen