Start der profitablen Trading-Community!

Was lange währt, wird endlich gut. Nach mehrmontiger Vorbereitung kann es nun langsam losgehen mit den ersten Mitgliedern in der neuen und einzigartigen profitablen Trading-Community. Wer sich jetzt noch schnell bewirbt, kann unter Umständen zu den ersten 25 Teilnehmern gehören und genießt damit einzigartige Vorteile.

Das Konzept der Trading-Community von profitables-trading.de ist nicht nur völlig neu, sondern auch völlig einzigartig. Denn hier entwickeln wir nicht nur gemeinsam neue Trading-Strategien und Handelssysteme, sondern jedes Mitglied kann auch vom Verkauf seiner einzigartigen Trading-Strategie an die Community ein eigenes Zusatzeinkommen generieren.

Entdecke die Möglichkeiten!

Dank der vielfältigen und umfangreichen Funktionalitäten des StereoTraders, unserer bevorzugten Handelsplattform, ist es möglich, eine schier unendlich große Zahl an profitablen Trading-Strategien zu produzieren. Doch als Einzelkämpfer ist man hier alleine schnell limitiert, denn in der Regel steht einem nur eine geringe Anzahl von Computern zur Verfügung, alle Ideen zeitgleich umzusetzen. Auch ist es hilfreich, wenn sich neue kreative Köpfe an der Strategie-Entwicklung beteiligen, denn 2 Köpfe sind schlauer als einer und so entstehen in kurzer Zeit sehr profitable Handelsansätze, von denen sich jedes Mitglied den passenden aussuchen kann.

Profitables-Trading.de: der Ablauf

Herzstück der neuen profitablen Trading-Community ist die geschlossene Facebook-Gruppe, in der sich alle Absolventen des Basis-Coachings treffen, austauschen und gemeinsam weiterentwickeln. Das Absolvieren des Basis-Coachings ist unabdingbar notwendig, denn unsere Strategien und Handelsansätze sind anders, und zwar komplett anders als alles, was bisher am Trading-Markt so gelehrt wird. Und sie haben nichts mit Volumen- und Orderflowtrading zu tun. Zwar ist es möglich, sein bisheriges Wissen über den Handel in diese neue Art des Tradens mit einzuflechten, für eine gewisse Zeit des Übergangs ist es jedoch sinnvoll, erstmal alles zu vergessen, was man jemals so im Trading gelernt hat. Der Ablauf ist wie folgt:

  • Nach einer Bewerbungsphase werden die geeigneten Kandidaten für das Projekt ausgesucht, um das das Basis-Coaching zu absolvieren. Gegenstand des Coachings sind nicht nur die grundlegenden Ideen des strategischen, induktiven Handelsansatzes, sondern auch 3 profitable Trading-Strategien mit Track Record.
  • Alle Absolventen des Basis-Coachings können Teil der geschlossenen Facebook-Community werden, wo wir gemeinsam an den Strategien arbeiten und neue profitable Handelsansätze entwickeln.
  • Entwickelt ein Teilnehmer aus den Bausteinen des Basiscoachings und/oder den geschulten Strategien ein völlig neues Trading-Konzept, kann er der neuen Strategie einen Namen geben, und diese mit Track Record zur Überprüfung einreichen um dann selbst zum Coach zu werden. Besteht die neue Strategie die Anforderungen an ein profitables Trading-System, kann sie den anderen Community-Membern zum Kauf angeboten werden, wodurch der Strategie-Entwickler einen zusätzlichen Einkommensstrom abseits des Tradings generiert. Zweifelsohne haben hier die “Gründungsmitglieder” der ersten Stunde größten Chancen, diesen Status zu erreichen.

Das Community-Konzept

Alle Teilnehmer durclaufen das Basis-Coaching, wo die Ansätze des profitablen strategischen Tradings vermittelt werden. Im Anschluss treffen wir uns in der geschlossenen Trading-Community, wo es den erforderlichen Support gibt und alle Fragen geklärt werden. Entwickelt ein cleveres Mitglied aus den geschulten Ansätzen ein völlig neues profitables Handelssystem, kann er/sie selbst zum Coach aufsteigen und seinen Handelsansatz an die anderen Mitglieder verkaufen.
Alle Teilnehmer durchlaufen das Basis-Coaching, in dem die Ansätze des profitablen strategischen Tradings vermittelt werden. Im Anschluss treffen wir uns in der geschlossenen Trading-Community, in der es den erforderlichen Support gibt und alle Fragen geklärt werden. Auch gibt es hier regelmäßige Updates und Zusatzvideos zu den Strategien, wodurch wir in einem engen Kontakt bleiben. Entwickelt ein cleveres Mitglied aus den geschulten Ansätzen ein völlig neues profitables Handelssystem, kann er oder sie selbst zum Coach aufsteigen und seinen eigenen Handelsansatz an die anderen Mitglieder verkaufen.

Solche Trader suchen wir

Wer wird sich wohlfühlen in der neuen Trading-Community? Am besten aufgehoben ist hier der noch unprofitable Trader, der bereits alles ausprobiert hat, was der Coaching- und Literaturmarkt zu bieten hat und dennoch auf keinen Grünen Zweig kam. Vor allem werden sich Trader wohlfühlen, die bislang zu oft nervig ausgestoppt wurden oder schlaflose Nächte mit ihren Swing-Trades verbringen mussten. Hier kann vor allem unser Reaper Abhilfe schaffen, der auch ohne StereoTrader funktioniert und extrem simpel in seiner Anwendung ist. Auch geeignet für die Community sind begeisterte Strategie-Entwickler und clevere Denker, die es lieben sich für neue absolut unkonventionelle Handelsansätze jenseits des CRV von 2:1 zu begeistern und diese selbstständig weiterentwickeln, zu testen und zu prüfen. Und für wen ist die Community weniger geeignet? Für langjährig erfahrene Trader, die bereits ihren eigenen Trading-Stil gefunden haben und damit profitabel sind kann es kontraproduktiv sein, sich komplett von den etablierten Abläufen zu trennen und etwas völlig anderes zu starten. Never change a running system! Solche Trader sollten im eigenen Interesse lieber bei ihren Ansätzen bleiben, bevor sie wieder ganz von vorne auf der Traderschulbank beginnen müssen.

Komplette Video-Präsentation des Projektes

Die Bewerbungsfrist läuft!

Nur die ersten 25 Teilnehmer erhalten das Coaching und damit die Teilnahme an der Community zum halben Preis! Noch vor Weihnachten wird der Aufnahmeprozess geschlossen und die bisherigen Bewerber über ihre Aufnahme benachrichtigt, um das gesamte Projekt zu sichten, zu sortieren und den notwendigen Support zu geben. Ob und wenn ja wann das Projekt dann erneut geöffnet wird, ist noch nicht klar.

Daher heißt es: Jetzt noch schnell bewerben!

Devisenhandel

RISIKOWARNUNG: Devisen-, Futures- und CFD-Handel auf Margin ist mit einem hohen Risiko verbunden und ist daher nicht für jeden Anleger geeignet. Alle Finanzprodukte mit Hebelwirkung bergen ein hohes Risiko für Ihr Kapital. Mit dem Handel solcher Finanzprodukte können Sie Ihre gesamte Einlage verlieren. Bevor Sie handeln, sollten Sie sorgfältig Ihre Investitionsziele, finanziellen Umstände, Bedürfnisse sowie Ihren Erfahrungsstand und Ihre Sachkenntnis in Betracht ziehen. Der Inhalt dieser Website darf nicht als persönliche Anlageberatung verstanden werden. Durch den Handel und die Spekulation mit Devisen, könnten Sie einen Teil oder den kompletten Verlust Ihrer hinterlegten Geldeinlage erleiden und sollten deshalb nicht mit Kapital spekulieren, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können. Seien Sie sich aller Risiken bewusst die mit dem Devisenhandel verbunden sind. VERGÜTUNG: Im Rahmen von Partnerprogrammen kann die erfolgreiche Promotion von auf dieser Webseite gelisteten Anbietern vergütet werden. Alle über unseren Link eröffneten Live-Konten berechtigen zum kostenlosen E-Mail-Support unter info [at] devisen-handeln.org zu den Themengebieten Daytrading, Swing Trading und Social Trading.

One thought to “Start der profitablen Trading-Community!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.