World of Trading 2019 – muss man dahin?

In rund vier Wochen, genauer gesagt am 15. und 16. November, öffnet die größte Tradermesse in Deutschland mal wieder ihre Pforten. Viele Tradinganfänger fragen sich, ob sich ein weiter Weg der Anreise zur WOT wohl lohnt und ob man dort den berühmten “Heiligen Gral” findet. Daher gibt es im heutigen Video eine kurze Einordnung meinerseits zur WOT im Allgemeinen und ein kleines, persönliches Empfehlungsprogramm mit bestimmten Seminaren, die ich interessant finden würde.

Weiterlesen

VPOK – das Volumenprofil von Orkan Kuyas im StereoTrader

Das Volumenprofil oder Volume Profile (eng.) wird heute von vielen Tradern verwendet, um potenzielle Kaufs- und Verkaufszonen zu identifizieren sowie den Chart visuell einzuordnen. Doch in Kombination mit einem Forex- und CFD-Broker gibt es ein Problem: Es stehen keine echten Volumendaten aus dem Future zur Verfügung, sondern nur minderwertiges Tick Volume. Hier setzt das VPOK-Tool (Volume Profile by Orkan Kuyas) an, welches die Volumenglocke aus dem Future im StereoTrader 1:1 auf den CFD umrechnen kann.

Weiterlesen

2018 ESMA-Regulierung: Das AUS für Binäre Optionen

2018 werden die Zügel für Trader aber auch Broker und Introducing Broker stärker angezogen. Bald ist es vorbei mit der schönen freien Finanzwelt. Während sich die Regulierungsbehörden quasi jahrelang im Tiefschlaf befanden, schlagen sie nun umso heftiger zu und feuern eine Armada an neuen Regelungen und Vorschriften auf die Broker ab. Während einiges noch im Graubereich liegt und/oder noch diskutiert wird, werden an anderer Stelle schon Nägel mit Köpfen gemacht. Während einige der neuen Regelungen durchaus Sinn machen zum Wohle des Kundenschutzes, wie z. B. das Verbot von Binären Optionen, schießen andere wiederum deutlich über das Ziel hinaus und werden entweder dazu führen, dass Trader in den unregulierten Bereich abwandern oder aber der gegenteilige Effekt eintritt und sie weitaus mehr Geld verlieren als je zuvor.

Weiterlesen