Selbsttest für Trader: Zockst Du noch oder tradest Du schon?

Zockst Du noch oder tradest Du schon? Diese Frage sollte man einigen Menschen stellen, die versuchen, ihr Geld an der Börse zu verdienen. Selbstverständlich kann man den ganzen Börsenhandel auch wie ein großes Spielcasino betrachten, in dem der ein oder andere einfach mal Glück hat. Ein solides Fundament, auf das man seine Zukunft aufbauen möchte, ist das dann allerdings nicht. Was unterscheidet nun den ernsthaften Trader vom Zocker? Mit unserem Selbsttest zum Ausdrucken und Aufhängen können Sie selbst sehen, wie weit Sie noch entfernt sind auf ihrem Weg zum ernsthaften und erfolgreichen Trader.

(mehr …)

Trading-Gewinne versteuern

Bitte beachten Sie auch unseren aktuellen Artikel zum Thema Abgeltungssteuer: Die Abgeltungssteuer steht vor dem Aus.

Wer erfolgreich an der Börse handelt und sich damit vielleicht sogar seinen Lebensunterhalt finanziert wird früher oder später mit der Frage konfrontiert, ob und wie diese Gewinne aus dem Trading versteuert werden müssen. Dieser Artikel soll etwas Licht ins Dunkel bringen und zur Aufklärung der Sachlage beitragen.

(mehr …)

Forextrader werden, aber wie?

Wer sich dazu entscheidet, seinen Lebensunterhalt künftig mit dem Devisenhandel bestreiten zu wollen, wird in seiner Umgebung höchstwahrscheinlich zahlreiche unterschiedliche Reaktionen hervorrufen. Während die einen bewundernd die Augenbrauen hochziehen, wird man von den anderen nichts weiter hören als „Forex Trading, ist das nicht einfach nur Glück?“. Das sind häufig Gründe dafür, dass Anfänger sich nicht weiter in den Devisenhandel vorwagen, andere wiederum sind aufgrund der schieren Komplexität des Marktes zunächst überfordert. Wie kann man denn nun eigentlich Forextrader werden?

(mehr …)

Der NASDAQ-100

Der NASDAQ-100 Index wurde am 31. Januar 1985 eingeführt und beinhaltet 100 der größten nicht-finanziellen Wertpapiere, die auf dem NASDAQ-Aktienmarkt gehandelt werden. Der Index bietet einen Einblick in die wichtigsten Industriegruppen, die mit Computer Hard- und Software, Telekommunikation, Einzelhandel/Großhandel und Biotechnologie handeln.

(mehr …)

Scalping – Traden im Sekundentakt

Mehr und mehr Anleger sind unzufrieden mit den Renditen, die normale Tagesgeld- oder gar Sparkonten erwirtschaften. Mehr 2 Prozent im Jahr sind hier meist nicht drin. Mit einer derzeitigen Inflationsrate von 2,4% machen sie sogar ein Minus von 0,4 Prozent – der Geldwert schmilzt also vor unserem Augen wie Butter in der Sonne. Kein Wunder, dass mehr und mehr Anleger nach Alternativen suchen und nicht selten beim Daytrading landen oder gar zu professionellen Scalpern werden.

(mehr …)

Was sagt der Big Mac Index aus?

Der Big-Mac-Index sagt nicht etwa aus, wie viele der leckeren Burger im letzten Monat von potenziell Übergewichtigen verschlungen wurden. Auch gibt er keine Auskunft über die Zusammensetzung von Fett, Eiweiß und Kohlenhydraten der Produkte einer weltweit überaus beliebten Fastfood-Kette. Nein. Der Big-Mac-Index wird vielmehr von Anhängern der Fundamentalanalyse gebraucht, die mit seiner Hilfe den nächsten Ein- oder Ausstieg im Devisenhandel suchen.

(mehr …)