activtrades

ActivTrades: Live-Trading im Oktober

Live-Tradings sind vor allem bei Trading-Anfängern ein beliebter Zuschauer-Magnet. Das verwundert wenig, denn mit viel theoretischem Bla Bla über das Trading, Risiko- und Money Management und Börsenpsychologie wird man heute mehr oder weniger freiwillig auf allen Kanälen zugetrichtert. Doch theoretisches Wissen in profitables Trading umzusetzen, ist noch einmal eine ganz andere Liga.

(mehr …)

Aktien handeln mit ActivTrades

Wenn es bisher einen Grund gab, sich gegen ActivTrades als Broker zu entscheiden, dann war es wohl die mangelnde Auswahl an handelbaren Werten. Doch dieser Umstand hat sich seit einiger Zeit deutlich gewandelt! Neben sämtlichen DAX-Titeln kann man ab jetzt auch US-Aktien traden, die an der NASDAQ und NYSE gelistet sind. Darunter auch die Schwergewichte Apple, Facebook, CocaCola, Google und Goldman Sachs. Dabei fällt ActivTrades durch die äußerst niedrigen Transaktionsgebühren von 0,02 USD/Aktie auf.

(mehr …)

ActivTrades: SmartOrder und SmartPattern

95 Prozent der ActivTrades-Kunden sind mit ActivTrades zufrieden und würden diesen Broker jederzeit weiterempfehlen. Dies ist das aktuelle Ergebnis der der aktuellen Kundenbefragung des Forex- und CFD-Brokers mit Sitz und Regulierung in Großbritannien. 9 von 10 Kunden bewerteten den Service als „gut“ oder „sehr gut“, der Kundenservice erreichte ein Resultat von 90 Prozent Kundenzufriedenheit. Sind Sie derselben Meinung? Wenn ja, geben Sie in unserer Online-Umfrage ActivTrades ihre Stimme und wenn nicht, hinterlassen Sie einen Kommentar unter diesem Artikel und geben Ihre Stimme einem anderen Broker.

(mehr …)