AAAFX

Der Metatrader-Hausbroker von ZuluTrade.

aaafx

Der Forex Broker AAAFX ist von Haus aus in den kostenlosen Forex-Signalanbieterdienst ZuluTrade integriert. Als Trader kann man sich entscheiden, ob man selbst mit der blitzschnellen MT4-Plattform traden möchte, oder ob man sich einen der besten Trader der Welt auf der ZuluTrade Plattform aussucht und dessen Trades einfach auf dem eigenen Konto ausführen lässt. Insgesamt ist AAAFX in der Trader-Szene sehr beliebt, dass man damit auch noch die direkte Anbindung an das ZuluTrade Netzwerk hat, wird dankend dazugenommen. Wer ein wenig im Netz recherchiert stellt schnell fest, dass AAAFX zu den besten und beliebtesten Forex Brokern überhaupt gehört und viele Anfänger wie Fortgeschrittene gute Erfahrungen mit diesem Broker gemacht haben. Woran liegt das? Zum einen natürlich an den überaus günstigen Trading-Konditionen. Bei AAAFX kann man den EURUSD schon ab 0,4 Pips Spread traden, den USDJPY ab 0,3 Pips. Zum anderen an der Performance und Sicherheit. Der Broker ist bekannt für eine blitzschnelle Orderausführung und eine reibungslose Kommunikation mit der ZuluTrade-Plattform. Von der Entkopplung des Franken an den Euro, die viele Broker in die Pleite stürzte, blieb AAAFX völlig unberührt. Requotes kennt man hier nicht, für die Anbindung an das ZuluTrade Netzwerk wären diese auch völlig ungeeignet. Der Anleger hat hier einen Hebel von 1:200 zur Verfügung, die Mindesteinlage beträgt 300 Dollar. AAAFX ist ein bei der HCMC regulierter Broker mit Sitz innerhalb der EU, id 2/540/17.2.2010. Support gibt es bei AAAFX 24/7 in neun verschiedenen Sprachen. Auf die Ersteinlage erhält man eine Bonuszahlung von 10%. Für die minimale Ersteinlage von 300 USD gibt es also 30 Dollar vom Broker als Bonus obendrauf. Der maximale Bonus beträgt 3000 Dollar, den erhält man bei einer Einzahlung von 50.000 Dollar.

Keine Requotes

Keine Lust mehr auf Requotes? Bei AAAFX gibt es keine. Jede Order wird sofort im Interbankenmarkt platziert. AAAFX ist ein sogenannter Non-Dealing-Desk-Broker (NDD) und hat keinen Mensch oder Maschine zwischen den Kunden und der Order-Ausführung im Markt geschaltet.

MT4-Trading

AAAFX kann gemeinsam mit der Social Trading Umgebung ZuluTrade genutzt werden, muss es aber nicht. Wer sich jedoch für ein automatisiertes Trading mit ZuluTrade entscheidet, der trifft mit diesem Broker die beste Wahl, da AAAFX als Hausbroker von ZuluTrade direkt mit dem Social-Trading-Netzwerk verbunden ist und die Signale hier am saubersten und schnellsten übertragen werden. Es ist dringend davon abzuraten, ZuluTrade mit einem anderen Broker zu nutzen, da Slippage und/oder Spread die gesamte Performance schnell auffressen können. Bei AAAFX kann hier entweder seine Orders manuell absetzen oder einem erfolgreichen Trader folgen. Wichtig zu beachten ist jedoch, dass man das Konto ausreichend gedeckt hat und jedem Trader, dem man folgt, nur eine bestimmte Anzahl an offenen Lots zugesteht. Andernfalls läuft man Gefahr, einen sogenannten Margin Call zu erleiden. Doch durch die Darstellung im Margin-Call-o-meter ist man davor recht gut gefeit. Die geringste Mindesteinlage beträgt zwar nur 300 USD, dennoch ist eine Ersteinlage von 5000 USD zu empfehlen, um auch mal eine längere Draw Down-Phase unbeschadet zu überstehen. Das Konto kann entweder in EURO oder USD geführt werden. Die minimale Lotgröße beträgt 1000 Einheiten (1 Microlot).

Binäre Optionen

Wer den Handel mit Binären Optionen ausprobieren möchte, hat bei AAAFX auch dafür eine eigene Plattform. Im Gegensatz zum traditionellen Forex- oder CFD-Handel haben Binäre Optionen eine feste Laufzeit. Nach dieser Laufzeit verfallen sie entweder mit einem mit einem kleinen Restwert oder im Geld (im Gewinn) mit einer atemberaubenden Rendite von bis zu 90 Prozent bei normalen Binären Optionen, bei One Touch Optionen sogar 200 - 400 Prozent. Beim Handel mit Binären Optionen kommt es daher noch stärker auf das richtige Timing an und ein angemessenes Risiko-Management ist hier noch wichtiger. Neuerdings können auch Binäre Optionen Trader auf ZuluTrade ihre Signale anbieten.

Was ist ZuluTrade?

ZuluTrade ist ein kostenloses Social-Trading-Netzwerk ähnlich wie die beiden anderen eToro und ayondo, nur schon etwas länger am Markt und größer. Als AAAFX-Kunde kann man ZuluTrade direkt mit seinem MT4-Account nutzen und sich ein Portfolio aus erfahrenen Tradern zusammenstellen, die für eine steile Equity-Kurve sorgen. Wer ZuluTrade nutzen möchte aber sein Konto bei einem anderen Broker hat kann dies zwar tun, dennoch ist davon abzuraten, da die Orderausführung zwischen AAAFX und ZuluTrade am besten funktioniert. Dieses kleine Video gibt eine kleine Einführung in die ZuluTrade-Funktionsweise:

AAAFX und das iPhone

Wer sein iPhone sowieso ständig dabei hat, wird darauf sicher auch nicht verzichten wollen, wenn es ums Traden geht. AAAFX hat dafür eigens eine App für das iPhone entwickelt, womit man als Trader vollen Zugang zu seinem MT4 Account hat und seine Positionen öffnen, schließen und editieren kann. Für die Benutzung der iPhone App fallen keine monatlichen Gebühren an.

Scharia-Konten ohne Swap

Wer als Moslem gemäß dem Koran traden will, ist hier gut aufgehoben. Der Broker bietet spezielle sogenannte Shariah approved accounts ohne swap, da Zinsen im Islam verboten sind. Die einzige Bedingung für die Eröfnung eines Islam-freundlichen Kontos ist, dass man nicht gleichzeitig ein normales Konto führen darf. Man braucht nur bei Kontoeröffnung angeben, dass man ein Islam-Konto eröffnen möchte. In der Folge muss man weder Rollover-Gebühren zahlen, bekommt dafür dann aber auch keinen positiven Swap gutgeschrieben.

Gesamtwertung AAAFX (Webseite)
3 Sterne "Bedingt Empfehlenswert" ist der beste Broker für eine Anbindung an ZuluTrade.

Sie möchten das Traden von der Pike auf lernen oder sich neue Trading-Strategien aneignen? Sie wissen nicht, wie der Metatrader 4 funktioniert? Abonnieren Sie den YouTube YouTube-Kanal von devisen-handeln.org und verpassen so kein Trading-Video oder Tutorial mehr!

Zum Broker

Diese Seite weiterempfehlen

RISIKOWARNUNG: Devisen- und CFD Handel auf Margin ist mit einem hohen Risiko verbunden und ist daher nicht für jeden Anleger geeignet. Bevor Sie handeln, sollten Sie sorgfältig Ihre Investitionsziele, finanziellen Umstände, Bedürfnisse sowie Ihren Erfahrungsstand und Ihre Sachkenntnis in Betracht ziehen. Der Inhalt dieser Website darf nicht als persönliche Anlageberatung verstanden werden. Durch den Handel und die Spekulation mit Devisen, könnten Sie einen Teil oder den kompletten Verlust Ihrer hinterlegten Geldeinlage erleiden und sollten deshalb nicht mit Kapital spekulieren, dessen Verlust Sie sich nicht leisten können. Seien Sie sich aller Risiken bewusst die mit dem Devisenhandel verbunden sind.